Rituale für den Alltag 6|21 „zum erkennen was gerade wichtig ist“

Das Ritual

Was Sie dazu benötigen:

  • einen ruhigen, ungestörten Ort z.B eine schöne (Decke), eine Kerze, Blumen, Musik – Ihrer Fanatsie sind keine Grenzen gesetzt

Wann ist der richtige Zeitpunkt?

  • wann immer Sie möchten

Wie viel Zeit benötigen Sie für dieses Ritual?

  • mindestens 30 Minuten

Was bringt Ihnen das Ritual für Ihr Leben?

  • Ihre Aufmerksamkeit werden auf die Zeichen des Lebens gerichtet und Sie werden sich intensiver mit Dingen auseinandersetzen und leichter eine Lösung finden. Sie merken auch schneller welche Energie Ihnen am besten hilft und gut tun wird. Mit sich selbst zu beschäftigen, wird Sie stärken- Kurzum Sie werden Ihrer selbst viel bewusster und haben die Möglichkeit Dinge zu verändern und weiterzuentwickeln.

So führen Sie das Ritual durch:

Lassen Sie Dinge lebendig werden , indem Sie Ihren eigenen Altar herrichten. Sie können ihre Energie spüren und sie als Erinnerung nutzen, wenn Sie noch etwas zu erledigen haben. Gestalten Sie den Altar so das Sie im Herze, Freude und Wärme und Wohlwollen fühlen. Alles was Ihnen wichtig ist, ist „Medizin“ ob ein Geschenk, ein Erbstück oder etwas das Sie auf einem Spaziergang in den Weg gelegt wurde, oder wie auch immer es zu Ihnen gekommen ist. – Nicht passiert zufällig !

Für den Altar nehmen Sie ein schönes Tuch als Unterlage, stellen Sie eine Kerze darauf eventuell auch Blumen und hören Sie dabei schöne Musik – seien Sie kreativ. Nehmen Sie dann den Gegenstand in die Hand, tasten Sie es ab. spüren Sie seine Energie und spüren Sie die Energie die im Herzen entsteht wenn Sie liebevoll und aufmerksam sich mit diesem beschäftigen, erinnern Sie sich wie es zu Ihnen gekommen ist. So können Sie es mit jeden Gegenstand einzeln zelebrieren und wenn es nur einer ist – ist es nur einer. Ein so muss es sein gibt es hier nicht – lassen Sie Ihrer Fantasie freien lauf dabei. Sollte der Altar seinen Zweck erfüllt haben baue ich Ihn wieder ab, Natürlich darf man diesen auch noch eine weile stehen lassen. Doch sind Sie sich bewusst der schönste Altar kann nicht gebaut werden – der schönste Altar ist der den Sie im Herzen tragen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s