Rituale für den Alltag 19|21 „Geschichten, erzählen“

Was Sie dazu benötigen:

  • einen ruhigen Ort, eine Kerze

Wann ist der richtige Zeitpunkt?

  • wann immer Sie etwas mehr von sich erfahren möchten

Wie viel Zeit benötigen Sie für dieses Ritual?

  • mindestens 15 Minuten

Was bringt Ihnen das Ritual für Ihr Leben?

  • Die Auseinandersetzung mit sich selbst und ihrem Leben wird neue An(Ein)sichten bringen. Ihnen werden zunehmend bewusster mit Ihren Erfahrungen umgehen und daraus lernen, sowie Veränderungen vornehmen können. Sie werden feststellen , das Sie viele Herausforderungen exzellent meistern werden. Ihre eigenen Lehren werden Sie auf Ihrem weiteren Weg unterstützen und Ihr Selbstbewusstsein erneuern

So führen Sie das Ritual durch:

Nehmen Sie Platz an einem ruhigen Ort, an dem Sie nicht gestört werden. Zünden Sie eine Kerze für sich an. Schließen Sie die Augen für diese Welt und öffne Sie Ihr Herz. Erzählen Sie sich nun Ihre eigene Geschichte. Gehen Sie dabei langsam vor. Wählen Sie einen Abschnitt Ihres Lebens der Ihnen gerade einfällt, oder den Sie sich gerade erzählen möchten. Erzählen Sie sich die Begebenheiten ruhig laut, aber wenn Sie es möchten gerne auch leise, bis in alle Details. Beleuchten Sie die schönen, freudigen und glücklichen Momente ebenso wie lustige, freche, traurige, schmerzhafte Momente. Denken Sie daran jede Medaille hat zwei Seiten, wo Licht ist gibt es auch Schatten und viel wichtiger auch umgekehrt wo Schatten da auch Licht. Fragen Sie sich was Sie gelernt haben. Prüfen Sie welche Qualitäten Sie sich für sich ausbauen möchten? Was Ihnen fehlt? Wie Sie sich anstellen um genau dies fehlende zu einem festen Bestandteil Ihres Leben zu machen. Schließen Sie das Ritual ab, indem Sie Ihnen den Atem des Lebens [Ritual 10|21] einhauchen un es loslassen

Sollten Sie selbst Töchter und Söhne, Neffen und Nichten oder Enkelkinder, dann lassen Sie diese alte Tradition des Geschichten erzählens wieder aufleben. Erzählen Sie ihnen von sich und hören Sie zu was sie davon halten und welche Geschichten sie erzählen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s