Tageskarte für den 05.07.2019 – Der Marillenbaum (Aprikose)

Der Marillenbaum – Lass Zwänge fallen !

Kleiner Steckbrief:

Der Marillenbaum ist ein ca 6 Meter hohes Gehölz mit rundlicher Krone. Er liebt es warmes, trockenes Klima und sandige Böden. Die frühen Blüten sind sehr frostempfindlich. Seine süßen Steinfrüchte haben eine samtene Haut. und eine charakteristische, vom Stiel zum Stempelsatz verlaufende Naht. Sie teilt die Frucht in zwei Backen. Marillen sind Leckerbissen für Mensch und Tier. Die Bäume sind weitgehend selbstfruchtbar. Seit Jahrtausende werde diese kultiviert und besonders gerne auf Zwetschge veredelt.

Seine seelische Botschaft:

Jedes Lebewesen ist dazu geschaffen, frei zu sein. Es ist unser Geburtsrecht. Natürlich gibt es Notwendigkeiten und Grenzen. Schließlich will der eigene Körper gut versorgt sein und auch der Nachbar hat legitime Rechte. Trotz allem haben wir fast immer mehr Spielraum zur Selbstentfaltung, als wir zunächst annehmen. Den viele einengende Vorstellungen prägten sich bereits in jungen Jahren, durch unser Elternhaus und Gesellschaft, ein.

Der Marillenbaum möchte Sie daran erinnern:

Dass sie jederzeit aus diesen Konditioierungen aussteigen können. Finden Sie Ihren Weg um in der Gemeinschaft integriert zu bleiben und gleichzeitig Ihren freien Geist zu pflegen.

Aus dem Buch und Kartendeck „Bäume für die Seele“ von Julia Gruber & Erwin Thoma

2 Gedanken zu „Tageskarte für den 05.07.2019 – Der Marillenbaum (Aprikose)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s