Tageskarte für den 26.07.2019 – Die Tanne|weites Herz

Die Tanne – Werde zum Segen für die Welt !

Kleiner Steckbrief:

Die Tanne ist der höchste und beständigste heimische Nadelbaum und gilt als Königin des Waldes. Sie liebt warme, humusreiche Böden, die bereits von anderen Bäumen aufgeschlossen wurden. Diese bewahrt sie dann mit ihren tiefen Wurzeln. Ihre Nadeln verrotten gut und dienen als Nahrung für die umgebenen Pflanzen. In ihrer Jugend wächst die Tanne nur langsam. Geduldig wartet sie, bis ihr genug Licht zur Verfügung steht, um ihr imposante Gestalt aufzubauen. Diese Beschaulichkeit ist ihre Strategie zum Erfolg.

Ihre seelische Botschaft:

In mir ist Raum für vieles. Wozu sollte ich über das Verhalten eines anderen urteilen ? Wer weiß schon was gut ist und was schlecht. So mancher Fehltritt entpuppt sich später als Segen. Mein Herz ist weit. In ihm ist Raum für das scheinbar Gegensätzliche, für Unterschiede und Kontraste. Das „Entweder-Oder“ ist zu einem zum sowohl als auch“ geworden. Alldie Bruchstücke der Wirklichkeit, die sich oft gegenseitig widersprechen und bekriegen, haben sich mit der Zeit zu einem großem Ganzen gefügt. Die Schöpfung ist so reich und vielfältig. ES ist Platz für alle.

Die Kiefer möchte Sie daran erinnern:

Gerne helfe ich Dir Deine Talente zu entfalten und zum Wohl für alle einzubringen!

Aus dem Buch und Kartendeck „Bäume für die Seele“ von Julia Gruber & Erwin Thoma

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s