Lass dir es niemals sagen, das Bindung die Freiheit raubt . . .

«Das Streben nach Bindung und das Festhalten an unseren Bindungen ist bei Kindern wie Erwachsenen der stärkste Instinkt. Das sollten wir in unserer anonymisierten, stark auf Rollen beruhenden Gesellschaft wieder mehr berücksichtigen.»

— Dagmar Neubronner (geb. 1959)

3 Gedanken zu „Lass dir es niemals sagen, das Bindung die Freiheit raubt . . .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s