Sauerei

Deister Hiking Trails

Noch weniger Rechte für die Sau

Artikel im Spiegel: Trotz Fleischskandal, trotz Tierwohldebatten: Der Bundesrat will einer Gesetzesänderung zustimmen, die das elende Leben der Muttersauen weiter verschlechtert. Die Grünen sind auch dabei.

„Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren – nur von toten.“

Karen Duve

Wir müssen endlich weg von der Massentierhaltung und von Fleischkonzernen / Großschlachtfabriken

Fleischkonzerne und Schlachtfabriken sind eine Schande für Tier, Mensch & Umwelt. In der Schlachtfabrik Wietze bei Celle werden täglich Tiere am laufenden Band getötet! Der Neubau wurde mit 6,5 Millionen € vom Land Niedersachsen und weiteren 800.000 € von der schwarz-gelben Bundesregierung subventioniert. Quelle: Wiki

Fotos aus 8/2013, Protestaktion unter dem Motto „Wir haben Agrarindustrie satt!“ mit rund 5.000 Menschen, die eine Menschenkette um die hochgesicherte Hühnerschlachtfabrik in Wietze bildeten.

Fotos ©deisterland.wp.com

Ursprünglichen Post anzeigen

2 Gedanken zu „Sauerei

  1. Es kotzt einen einfach nur an. Und ich frage mich, sind die Menschen, die sowas Scheiße finden nur die Ausnahme oder wird das einfach nur ignoriert, obwohl es die Masse ist? Wir kaufen unser Fleisch beim Bauern, wo wir auch unsere Milch holen. Da sehe ich die Tiere und wie sie gehalten werden, nämlich auf der Wiese oder großen Ställen. Ich kann die Kühe z. Bsp. auch anfassen und sie können sich frei bewegen, immer ein Erlebnis für die Kleine. Auf jeden Fall haben sie ein vernünftiges Leben. Aber das ist vom Staat nicht gewollt. Denn genau diese Betriebe werden vom Staat in den Ruin getrieben. Und auch artgerechte Haltung ist nicht gewollt. Wir haben selbst 2 Mini Schweine zum Hobby. Die sind auch bei der TSK gemeldet und wir zahlen einen jährlichen Beitrag. Was man aber wissen muß, je artgerechter man die Tiere hält umso höher ist der Jahresbeitrag. Also Stallhaltung am günstigsten, Freilandhaltung am teuersten. In meinen Augen sollte das wohl andersrum sein. Aber sowas erklärt u.a. die Stallhaltung!

    Gefällt 1 Person

    1. Aus diesen von Dir genannten Gründen haben wir uns dem Geflügel gewidmet, mehr findet man auch auf diesem Blog oder direkt unter http://huehner-heini.de, wir haben unsere Idee verwirklicht und lassen die Menschen die auch so wie wir darüber denken teilhaben und beliefern diese mit unseren Produkten aus NATÜRLICHER Haltung, Selbstverständlich mit Betriebsnumnner und TSK alles offiziell also

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s