Reblog | It´s time for your own light.

Worte aus einem von mir geschätzten Blog

LEBENSRADWEG

Es ist an der Zeit, DEINEN Platz einzunehmen. Raum zu öffnen, für das Licht, welches du bist.

Klar das klingt wundervoll und fühlt sich auch so an, doch wie bitte funktioniert das?

Dieses 2020 hat wirklich VIELE Veränderungen mit sich gebracht, und die tiefste davon war, dass jeder von uns mit den ältesten und tiefsten Ängsten in Berührung gekommen ist.

Ängste lassen dich erstarren, wenn sich von außen auf dich einprasseln. Ängste machen dich handlungsunfähig. Du fühlst dich dabei wie besagtes Kaninchen, was die Wahl hat zwischen Totstellen und Flüchten.

Beide Varianten haben wir lange genug gelebt. Beiden Varianten haben wir lange genug unser Leben untergeordnet. Jetzt ist es an der Zeit – oder besser das ganze Jahr bist du schon dazu eingeladen – stehenzubleiben und mal genau hinzuschauen.

Wovor läufst du da eigentlich davon?

Was bitte lässt dich da so in die Angst fallen?

Unsicherheit? Überlebensmodus? Angst alles zu…

Ursprünglichen Post anzeigen 930 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s