Aromatherapie wirkt selbst in Bereichen die ich mir nie vorstellen hätte können, ist halt nicht nur „schnuppern“ !

Seit 34 Jahren beschäftige ich mich mit Kräutern, Bäumen und der traditionellen Heilung. Vor einigen Jahren stieß ich dann auf ätherische Öle, von denen ich sofort absolut überzeugt war. Den die ätherischen Öle sind ja nichts anderes als "meine" Kräuter in "nur" konzentrierter Form. Ein wirklich einschneidendes und und für mich wunderbares Erlebnis war für … Aromatherapie wirkt selbst in Bereichen die ich mir nie vorstellen hätte können, ist halt nicht nur „schnuppern“ ! weiterlesen

Frisch angesetztes Wildrosenöl

ACHTUNG liebe Leute hier wird mal wieder mächtig übertrieben, von wegen die Zauberwaldelfe hat dies alleine getan. Ich war natürlich mit von der Partie, gut ich durfte nur das Jutesäckchen heben um die die Beute zu sammeln, aber ich musste auch die Flanken sichern das die Zauberwaldelfe nicht von bösen Mächten überrascht wird. Ok ich denke es interessiert euch weniger wie dramatisch wir für euch auf Jagd waren, doch umso mehr das wir die Vorräte wieder aufgefüllt haben.

Zauberwaldelfe

Heute war zwar kein super schöner Tag wettermäßig, aber mich hat es doch hinausgezogen um gute Sachen zu sammeln.

Meine Beute waren fast 1,5 kg Hagebutten.

Diese habe ich dann geputzt und gewaschen, im Backofen getrocknet und mit Öl angesetzt. Einmal mit Sonnenblumenöl und 2 Gläser mit Olivenöl.

Jetzt darf die liebe Hagebutte ihre ganzen guten Stoffe ins Öl abgeben und bald können wir uns wieder an gutem Wildrosenöl erfreuen. So wie schon letztes Jahr.

Ja, auch ich komme manchmal ein wenig durcheinander das Hagebutte und Wildrose dasselbe sein sollen. Aber dies ist tatsächlich so.

Wildrosenöl ist ein sehr gutes Öl im Anti-Aging-Bereich, hauptsächlich zur Faltenreduzierung und auch als Narbenöl kann Wildrosenöl sehr gut eingesetzt werden. Aber auch zur täglichen Hautpflege eignet sich Wildrosenöl gut.

Ich werde Euch weiterhin auf dem Laufenden halten, denn das Öl muss jetzt mindestens 4-5 Wochen ziehen. Dabei darf man nicht vergessen es regelmäßig zu…

Ursprünglichen Post anzeigen 24 weitere Wörter

Zauberhafte Reinigung mit ätherischen Ölen

Zauberwaldelfe

Es gibt unendliche viele Verwendungsmöglichkeiten für ätherische Öle…

Ich nutze ätherische Öle auch für den Hausputz um negative Energien loszuwerden und Harmonie und Ausgeglichenheit in meinem Zuhause zu schaffen.

Ich gebe auf 2 Liter warmes Wasser je

5 Tropfen Rosmarin

5 Tropfen Orange

5 Tropfen Zitrone

5 Tropfen Lavendel

5 Tropfen Lemongrass

3 Tropfen Neroli

2 Tropfen Geranium

1 Spritzer Franzbranntwein

Ich nehme dazu Rosmarin dass eine tolle Nebenwirkung haben kann, das der Ehemann bzw.Partner ein wenig mehr unterstützt im Haushalt…Zusätzlich hat Rosmarin den Ruf Frauen mehr Selbstbewußtsein, Vertrauen und Gelassenheit zu verleihen.

Die Orange und die Zitrone nehme ich für den frischen Duft ebenso wie das Lemongrass…

Der Lavendel hat schon von Haus aus einen beruhigenden Einfluss und hat dazu eine gute reinigende Wirkung.

Das Neroli (Orangenblüten) nutze ich um in meiner Beziehung/Ehe für harmonisches Gleichgewicht zu sorgen, denn mein Mann und ich wohnen nicht nur zusammen, sondern arbeiten…

Ursprünglichen Post anzeigen 134 weitere Wörter

Ätherische Öle – viel mehr als nur ein guter Duft !

Für mehr Energie und Wohlbefinden. Wünschen Sie sich nicht auch eine umfassende, sehr wirkungsvolle Unterstützung Ihres Wohlbefindens auf allen Ebenen? Seit jeher ob im zu Pharaonenzeiten im Altertum oder zu biblischen Zeiten nutzten kundige Menschen die Kraft der Pflanzen und die darin enthaltenen "intelligenten" stark wirksamen Moleküle zum Nutzen auf allen Ebenen ihres Seins. Schon … Ätherische Öle – viel mehr als nur ein guter Duft ! weiterlesen