Aroma Elfe |Diffuser Mischung „Hoffnung“

Es ist Winter. Draussen ist es kalt und es wird spät hell und früh dunkel. Da sind die Tage sehr kurz und man wird schneller antriebslos und verliert auch mal die Hoffnung wenn etwas schief läuft und man sich vielleicht verloren fühlt. Auch leben wir gerade in einer Zeit die bei einigen Menschen Angst hervorruft. … Aroma Elfe |Diffuser Mischung „Hoffnung“ weiterlesen

Reblog | Alle Jahre wieder… — Österreichischer Druidenorden

… können wir es nicht lassen, als den Traditionen unserer Ahnen zu folgen. Wir feiern und freuen uns und genießen das heiligste Fest – das Fest der Hoffnung an die Sonne. An alle meine Freunde und Geschwister im Geiste Das Julfest, auch Alban Arthuan genannt, und die Raunächte haben uns erreicht. Heuer feiern wir am […]Alle … Reblog | Alle Jahre wieder… — Österreichischer Druidenorden weiterlesen

Wann beginnen eigentlich die Rauhnächte ?

Das ist mal gar keine einfache Frage, den durch das Christentum wurden viele dieser alten Bräuche verfälscht und sinnentstellt. Selbst hier hat die Kirche große Unruhe herein gebracht. Nachdem es ziemlich erfolglos war, die Raunächte zu verbieten gingen die Päpste her und verschoben es einfach um drei Tage nach hinten und deklarierten es zum Wiegenfest … Wann beginnen eigentlich die Rauhnächte ? weiterlesen

Reblog | Special Reading | Wintersonnenwende | 21.12.20 — LEBENSRADWEG

https://www.youtube.com/embed/UPtzawDLSXc?version=3&rel=1&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&fs=1&hl=de&autohide=2&wmode=transparent Altes Ablegen ist nicht immer einfach, und doch kann es so leicht gehen, wenn du dir erlaubst dein Licht zu sehen. Deine Entscheidung, deine Intention öffnet die Energie für eine neue Seelen-Reise, für das, was du dir schon so lange gewünscht hast. Alles, was dich ausmacht zeigt dir die Essenz deiner Seele. Öffne dein … Reblog | Special Reading | Wintersonnenwende | 21.12.20 — LEBENSRADWEG weiterlesen

Der Jahreskreis | 21. Dezember | Wintersonnwende | Rauhnächte

Morgen ist es mal wieder soweit, morgen am 21.Dezember ist der kürzeste Tag und somit auch die längste Nacht, das Alte stirbt und und das Neue wird geboren. Der 21. Dezember, der Beginn des neuen Zyklus, die Zeit des Wandels, der Tod der Dunkelheit wird überwunden und neues Leben kann beginnen. Die Geburt liegt wie … Der Jahreskreis | 21. Dezember | Wintersonnwende | Rauhnächte weiterlesen